TABERAH

TABERAH (Australia)

www.facebook.com/taberahofficial

aktuelle Besetzung:

Jonathon Barwick – vocals, guitars
Myles „Flash“ Flood – guitars
Dave Walsh – bass
Tom Brockman – drums

 

Verbunden durch ihre musikalischen Vorlieben erschufen Jonathon Barwick und Tom Brockman 2004 TABERAH. Die Band zieht ihre breitgefächerten Einflüsse überwiegend aus dem traditionellen Heavy Metal sowie von Bands wie IRON MAIDEN, BLACK SABBATH, die Rock’n’Roll Tupfer von AC/DC oder THIN LIZZY, gemischt mit der frechen Theatralik von QUEEN und THE DARKNESS.

 

TABERAH wurden schnell zu einer der wichtigsten Bands in der tasmanischen Live-Szene, weiteten diesen Status über die Grenzen hinaus aus während ihre Zuhörerschaft in ihrer Heimat als auch rund um die Welt wächst. 2011 gewannen TABERAH eine nationale Abstimmung und wurden von Lemmy Kilmister persönlich ausgewählt, für MOTÖRHEAD auf ihrer Sydney-Etappe der Australien-Tour zu eröffnen.

Bisher haben TABERAH zwei Alben veröffentlicht, „The Light of Which I Dream”, 2011 und „Necromancer”, 2013, wobei insbesondere letzteres von Fans und Kritikern begeistert aufgenommen wurde! „Necromancer” heimste erstaunliche Besprechungen weltweit ein, wurde zum Album des Jahres von Triple M Distortion Moderator Dave “Higgo” Higgins gewählt und erreichte die Nummer 12 der Import Charts in Japans bewährtestem Heavy Metal Magazin BURRN!

Als weitere Meilensteine sind Auftritte in ganz Australien mit renommierten hochkarätigen Bands wie BLIND GUARDIAN, ACE FREHLEY, PAUL DI’ANNO, TIM “RIPPER” OWENS oder HAMMERFALL zu nennen.  Im Januar 2016 war die Band auch als Vorband für NIGHTWISH auf ihrer „Endless Forms Most Beautiful” Australien Tour unterwegs. TABERAH bieten eine energiegeladene, theatralische Show mit jeder Menge Spaß und reichlich Interaktion mit dem Publikum. Das Quartett hat sich den Ruf erarbeitet, eine der Bands aus Australien zu sein, die man live sehen muss!

TABERAH spielen die klassische Form des Heavy Metal mit Einflüssen aus Hard Rock und was man heutzutage Power“ Metal nennt. Melodie und Refrain werden großgeschrieben, Du kannst Dir sicher sein, dass auch Du Deinen Hit auf diesem Album findest! Einzelne Songs herauszuheben fällt schwer, denn das Album wirkt aus einem Guss und die großartigen Songs sind zahlreich vorhanden!

„Sinner’s lament“ ist das dritte Studioalbum, es wird weltweit durch KILLER METAL RECORDS, ROCK STAKK RECORDS in Japan und in Eigenregie durch die Band in Australien und Neuseeland herausgebracht.

Veröffentlichungen auf KILLER METAL RECORDS:


1) Sinner’s lament (Juni 2017) CD 12,– €